About us AGB FAQ Datenschutz
Impressum
Besucher: 1668502

Startseite
Presse-Informationen
Unternehmen
Anwenderberichte
Fachartikel
Videos
Site-Map
 
druckenSeite drucken
 

Überzeugendes Konzept
Seit 1992 in Europa: Gabelstapler von Hyundai haben viel zu bieten.

Der Name Hyundai ist weltweit bekannt für Schiffsbau, Automobile, Baumaschinen und Gabelstapler. Das 1947 gegründete Unternehmen gehört zu den größten Mischkonzernen Südkoreas.

Die ersten Baumaschinen produzierte Hyundai 1986, ein Jahr später kamen die Gabelstapler hinzu. Waren diese noch Lizenzmaschinen, stellte Hyundai bereits 1988 seine ersten Eigenkonstruktionen vor. Im Jahr 2002 löste sich Hyundai Heavy Industries aus der Hyundai-Gruppe und wurde ein eigenständiges Unternehmen.

Der erste Stützpunkt in Europa wurde 1992 in Rotterdam eröffnet, seit 1995 befindet sich die Europazentrale im belgischen Geel. Von hier aus steuert die Hyundai Heavy Industries Europe (HHIE) das Geschäft mit Baumaschinen- und Gabelstaplern. Die Anzahl der verkauften Maschinen in Europa hat sich von 250 Stück im Jahr 1995 auf rund 3000 Einheiten in 2005 mehr als verzehnfacht.

Im Jahr 2006 stiegen die Verkaufszahlen auf rund 2700 Baumaschinen und 1500 Stapler, insgesamt 4200 Maschinen. Gleichzeitig kletterte der Umsatz auf 230 Mio. Euro. Somit legten beide Werte um gut 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. Auch 2007 erreichte das Wachstum wieder 22 Prozent.

Batteriebetriebene Gabelstapler
Hyundai hat im Laufe des Jahres 2007 seine Gabelstapler-Produktpalette als Geräteserie "-7" aktualisiert. Auf der Cemat 2008 präsentierte Hyundai eine komplett neu entwickelte Palette batteriebetriebener Gabelstapler mit Wechselstrom-Technologie und Hubkräften zwischen 1,5 und 5 Tonnen.

Sie zeichnen sich aus durch höhere Leistung, geringeren Wartungsaufwand und niedrigeren Energieverbrauch. Konzipiert wurden diese Stapler vor allem für die intensive Nutzung in Gebäuden, die Batterieladung reicht für eine ganze Schicht.

Bei seinen Maschinen verfolgt Hyundai das Prinzip der Robustheit und Zuverlässigkeit bei größtmöglicher Wirtschaftlichkeit über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Der wachsende Erfolg bestätigt diese Philosophie.

Hyundai Heavy Industries Europe
Vossendaal 11
2440 Geel
Belgium

Tel.: +32 14 56 22 00
Fax: +32 14 59 34 05

www.hyundai.eu

Seitenaufrufe: 4813

 
© Copyright: Logistik-Branchenbuch