About us AGB FAQ Datenschutz
Impressum
Besucher: 1669307

Startseite
Presse-Informationen
Unternehmen
Anwenderberichte
Fachartikel
Videos
Site-Map
 
druckenSeite drucken
 




WANKO Informationslogistik GmbH

Gewerbestraße 1
D-83404 Ainring

Tel.: +49(0)8654 483-0
Fax: +49(0)8654 483-170

www.wanko.de
info@wanko.de

Gründungsjahr: 1972

Umfirmierung: 2003

Mitarbeiter: 55

Geschäftsführung:

Yvette Wanko
Alexander Wanko

Services:

Die Betreuung und Unterstützung der Anwender umfasst die

Analyse der Geschäftsprozesse
individuelle Softwareanpassung
Implementierung der Software
Schulung und Training der Mitarbeiter
Hotline in verschiedenen Servicestufen bis zum 7 x 24 Stunden Level

Seitenaufrufe: 6889

Wir über uns

1000 Wege eine Lösung - die Wanko Logistiksoftware Wanko Informationslogistik GmbH plant und optimiert Geschäftsprozesse in der Logistik und liefert für deren Realisierung durchgängige Software in den Bereichen Lager und Transport.

Einfach bedienbare Lösungen für komplexe Anforderungen zu liefern, stellt eine Herausforderung dar, der wir uns täglich stellen. Die Software ist modular aufgebaut. Der Anwender kann sich aus einzelnen Softwaremodulen sein System individuell zusammenstellen.

Eine Vielzahl renommierter Kunden aus den Branchen Lebensmittel, Möbel, Chemie/Gas, Bau, Stahl u.v.m. vertraut auf Wanko.

Ein erfahrenes Team aus Beratern, Projektleitern und Entwicklern stellt seit Ende der 80er Jahre eine bedarfsorientierte, kontinuierliche Weiterentwicklung der Software sicher. So profitieren unsere Kunden von einem jederzeit an den Anforderungen des Marktes orientierten Werkzeug, das den Unternehmen einen Vorsprung gegenüber Ihren Mitbewerbern verschafft.

Überzeugen Sie sich selbst und treten Sie mit uns in Kontakt.

Leistungsspektrum


Transportplanungs- und -steuerungssystem mit Auftrags-bearbeitung, Tourenoptimierung, Frachtabrechnung


Lagersteuerung mit Kommissionier- und Staplerleitsystem


Telematiklösung


Auftragserfassung und Sendungsverfolgung über das Internet


Konfigurierbare Schnittstellen zu
ERP- und Warenwirtschaftssystemen (z. B. SAP R/3®, BAAN, NAVISION, MBI)

Ergänzt werden die Kernmodule durch eine Anzahl von Zusatz-modulen wie

Lademittelverwaltung
Faxaviso
Dokumente
Statistiken
Transportkostenrechnung u.v.m.

Auszug Referenzen:

Ancofer Stahlhandel Arko Assmann Bäko Mittelbaden BASF Bekker Borchers Bremicker Friesland-campina CarbaGas (CH) Carl Spaeter Carl Steiner (A) C+P Möbelsysteme Coop@Home (CH) Coop (CH) DAN-Küchen Debrunner Acifer AG (CH) DKD Dolli Werk Drösser Stahl Dusch Edeka Gaimersheim EHG Stahlzentrum (A) Elastoform Polstermöbel (Brinkel Logistik) Erbacher (Josera) J.u.A. Frischeis (A) Fränkische Rohrwerke Frankstahl (A) Gealan Global Warehouse and Logistics Grauthoff Häffner Hermina Hiestand & Suhr Hofmann Menü Howelpa Heinz von Heiden Hopferwieser (A) Hornbach Hund Igepa Jomo Jowat Kastner Kerschgens KfH Kuratorium Kicherer Klafs Kleiner Kraft Baustoffe KTO Kurzen-berger LDB MB Stahl Messer Group Munz Nolte-Möbel Nolte-Möbel Delbrück P&M Logistics Paidi Palmberg Papstar PaX Pelipal Pfister Möbel (CH) Praxair (D, E, I, B) Priess Möbelfabrik railCare (CH) Rauch Möbelwerke Reichhart Rießner-Gase Ritzenhoff & Breker ROMA Rossmann Rygol Kalkwerk Schlum-berger SLC (Hülsta) Siegmann Spar (CH) Spitznagel (D) Storopack RIS (Howeg) (CH) tegut TK-Center (CH) TRAVECO (CH) TYROL PNEU/ Ach-leitner (A) Valrhône (CH) Wernsing Westfälische Propan Wollering



 
© Copyright: Logistik-Branchenbuch