About us AGB FAQ Datenschutz
Impressum
Besucher: 1705232

Startseite
Presse-Informationen
Unternehmen
Anwenderberichte
Fachartikel
Videos
Site-Map
 
druckenSeite drucken
 

Warehouselogistics Logo Weltweit größte Datenbank für WMS

Die WMS Datenbank auf warehouse-logistics.com ist die weltweit größte Datenbank für Warehouse Management Systeme. Seit über zehn Jahren übernimmt sie sowohl die Funktion einer Marketing- als auch Informationsplattform für WMS-Anbieter und -Anwender und stellt Kunden alle wichtigen Informationen zur nachhaltigen und zukunftsorientierten Planung eines Lagers zur Verfügung.

Ergänzt wird die Datenbank durch die WMS Online Auswahl, welche den Anwendern durch kontinuierlich aktualisierte Daten und über 3.000 Suchkriterien einen funktionalen Überblick und Vergleich der gelisteten Warehouse Management Systeme garantiert. Dem WMS-Anbieter ermöglicht die Teilnahme an der Datenbank die Präsentation des Unternehmens und des WMS auf warehouse-logistics.com zur Erschließung neuer Kundenkreise.

Beginnend im Jahre 2000 hat das Team warehouse logistics es sich zur Aufgabe gemacht, den zeitaufwändigen Prozess der Auswahl eines geeigneten Anbieters von Lagerverwaltungs-software (LVS) bzw. Warehouse Management Systemen (WMS) zu vereinfachen. Die größten Heraus-forderungen lagen dabei in der Vielzahl der auf dem Markt tätigen WMS-Anbieter und der Tatsache, dass es keine verlässlichen Quellen hinsichtlich der funktionalen Abdeckung der einzelnen Systeme gab.

Das Team warehouse logistics entwickelte im Folgenden einen umfangreichen, jährlich aktu-alisierten Fragebogen, der die funktionalen Aspekte eines Warehouse Management Systems erfasst. Jeder WMS-Anbieter hat - im Rahmen einer Teilnahme an der WMS Datenbank - die Möglichkeit, diesen Fragebogen online auszufüllen. Um eine verlässliche Datenbasis zu gewährleisten, werden die Angaben erst nach erfolgter Validierung der Angaben durch das Team warehouse logistics in der Datenbank freigeschaltet. Im Anschluss stehen diese Daten dem Anwender für den Systemvergleich zur Verfügung. Der umfangreiche, validierte Fragebogen und die Vielzahl der in der Datenbank erfassten Systeme ermöglichen es, Anwender und Anbieter passgenau zusammen zu führen.

Hierzu werden zunächst mittels WMS Online Auswahl die funktionalen Anforderungen des Kunden erfasst, gewichtet und K.O.-Kriterien für die Auswahl festgelegt. Anschließend erfolgt "per Knopfdruck" der automatische Vergleich der Kundenanforderungen mit dem Leistungsangebot der WMS-Anbieter. Somit ist der funktionale Überdeckungsgrad der einzelnen Systeme mit den individuellen Anforderungen sofort erkennbar und passende Anbieter können gezielt kontaktiert werden - die WMS Datenbank ist damit zur weltweit umfangreichsten Datenbank für den funktionalen Vergleich von Warehouse Management Systemen geworden.

Darüber hinaus bietet das Team im Rahmen der WMS Beratung kontinuierliche Beratung und Unterstützung bei der Auswahl und Einführung eines WMS. Basierend auf der Ist-Analyse und zukünftigen Anforderungen wird ein Sollkonzept erstellt, das als vollständige Ausschreibungsgrundlage dient.

Mit der Beanspruchung des "Marketing Fulfillment" können Unternehmen von der Inter-disziplinarität des Teams, welches umfassende Marketing-Expertise mit tiefer Branchenkenntnis und Logistik-Know-how kombiniert, profitieren. Durch die Marketing-Serviceleistung werden Unternehmen bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit unterstützt und in ihrer Kundenorientierung gestärkt - die Bausteine der Öffentlichkeitsarbeit werden von einzelnen Kommunikationsmaßnahmen bis hin zu einem strategischen Konzept zusammengesetzt.

Weitere Informationen unter: www.warehouse-logistics.com

Seitenaufrufe: 5037


 
© Copyright: Logistik-Branchenbuch